Mit Zwingli durch die Zuercher Altstadt

Datum: 21. Oktober 2017
Ort: Zuerich
Zeit: 08:28

Mit Zwingli durch die Zuercher Altstadt

Wer war Huldrych Zwingli? Welche Reformen hat er eingeführt? Wie hat das die Kirche, die Stadt Zürich und die alte Eidgenossenschaft verändert? Was stand im (Liebes-) Brief an seine Frau? Wer wurde in der Limmat ertränkt? Warum mussten Priester in den Nachhilfeunterricht?

Dies und vieles mehr erfahren wir auf einem 2 1/2 stündigen Spaziergang durch die schöne Zürcher Altstadt, entdecken versteckte Kreuzgänge und probieren einen mittelalterlichen Getreidebrei unter der Leitung von Judith Stutz (Studium der Religionswissenschaft, Kirchengeschichte und Ethnologie; Fachreferentin am Landesmuseum Zürich).

Für den Ausflug mit Ingrid Glatz treffen wir uns am Samstag, 21. Oktober, um 8.28 Uhr (ab Aarwangen) im Bähnlein Richtung Langenthal. Bitte Zürich City Ticket lösen (= inkl. Tram).

Anmeldungen bis zum 14. Oktober an Ingrid Glatz Tel. 062 922 58 55 oder
ingrid.glatzbe.ref.ch

 

 

Beerdigungen - Amtswochen Pfarrteam

Welche Pfarrperson zum aktuellen Zeitpunkt zuständig ist entnehmen Sie bitte aus dem hier herunterladbaren Dokument. Vielen Dank.

Mit Zwingli durch die Zuercher Altstadt

21. Oktober 2017

Anmeldung bis 14. Oktober an Ingrid glatz

Frauencafé

25. Oktober 2017

09.00 - 11.00 Uhr, KGH Riedgasse 22, Aarwangen

Lesung mit Heinz Daepp

27. Oktober 2017